Piloxing & Yoga Socken

Piloxing & Yoga Socken – mehr Griffigkeit und verbessertes Gleichgewicht

Piloxing wird oft barfuß durchgeführt, allerdings können zum Workout auch spezielle Socken angezogen werden. Diese verbessern den Halt während der Übungen durch ihre Anti – Rutsch Beschichtung an der Unterseite. Besonders bei der Ausübung von Gleichgewichtsübungen aus dem Pilates bieten die Socken durch die Gummi Noppen an der Unterseite zusätzlichen Halt.

Ähnlich wie bei Pilates Socken zeichnen sich Piloxing Socken durch das Aussetzen der Zehen aus. Dies bewirkt mehr Griffigkeit und verbessert das Gleichgewicht. Die freiliegenden Zehen können deutlich mehr sensorische Informationen aufnehmen. Man entwickelt ein besseres Gefühl für den Untergrund und hat eine bessere Körperwahrnehmung, was einen sicheren Stand begünstigt. Trotz des angenehmen Gefühls, wie barfuß zu laufen, sorgen die angebrachten Gumminoppen an der Unterseite zu jeder Zeit für einen sicheren und rutschfesten Stand. Die Socken erhöhen also nicht nur die Sicherheit beim Workout, sondern verbessern gleichzeitig auch die Körperwahrnehmung und die Motorik während der Ausführung der Übungen. Generell verbessern die Socken die Bodenhaftung bei allen Fitnessübungen, nicht nur bei Gleichgewichtsübungen. Die Socken sind knöchelhoch und es gibt sie in den verschiedensten Größen.

Auch für Pilates geeignet – Piloxing Socken

Beim Pilates gibt es verschiedene Arten von Socken. Entweder trägt man Zehensocken, Socken mit ausgesparten Zehen oder Stulpen um das Gelenk zu wärmen. Alle dieser drei Arten von Pilates Socken gibt es in verschiedenen Variationen der Höhe. Meist sind sie knöchelhoch. Es gibt aber auch Ausführungen, die bis zum Knie reichen oder Aussparungen am Spann haben. Die wichtigste Gemeinsamkeit ist auch hier wieder die rutschfeste bzw. rutschhemmende Sohle, die durch Noppen auf der Unterseite erreicht wird. Bei Pilates Socken gibt es auch zahlreiche Modelle, die eine zusätzliche Stützfunktion aufweisen. Bei diesen ist der Stoff um das Fußgelenk herum verstärkt, sodass das Gelenk geschützt und stabil gehalten wird. Da beim Piloxing nur ein paar Pilates – Elemente zum Einsatz kommen, werden Socken mit Stützfunktionen dafür nicht unbedingt benötigt. Man kann allerdings auch mit Pilates Socken an einem Piloxing Workout teilnehmen, wenn man keine Piloxing Socken zur Hand hat. So bekommt man ein Gefühl für das Training mit Socken.